Karlsruher Homöopathie Seminare

Unsere Seminare wenden sich an HomöopathInnen mit Vorkenntnissen durch Ausbildung und zumeist auch Praxis. Durch interaktive Teile und Rückfrage-Möglichkeit gewinnen die TeilnehmerInnen beruflich unmittelbar anwendbares Wissen und entwickeln entsprechende Kompetenzen. Fortbildungspunkte für SHZ und QBKHD entspr. i.d.R. 8UE je Seminartag.

Kleiber

1.-4. Juli 2021, Boger-Symposium

Nun 2021 --- und mit umso größerer Energie !

Die Arbeitsweisen und Werkzeuge von C.M. Boger bieten hoch effiziente Zugänge zu homöopathischem Fallverständnis, Repertoriumsgebrauch und Arzneimittelwahl. Die ersten beiden Tage bieten vor allem "Neu-Einstiegern" eine Einführung und einen Übungs-Workshop zu Bogers genialem, aber keineswegs trivialem Kurz-Repertorium "General Analysis" (einige Arbeitsexemplare sind vorhanden). An zwei weiteren Tagen folgt das eigentliche Symposium mit vielfältigen Experten-Beiträgen und fachlichem Austausch. Frühere Boger-Symposien erkundeten vorwiegend die methodischen Möglichkeiten der Anwendung, nun geht es auch um Brückenschläge zu anderen Arbeitsstilen.

Die ReferentInnen: Norbert Winter, Elmar Funk, Rolf Hinderer, Stefan Reis, Jens Ahlbrecht, Christoph Tils, Ute Becker, Andreas Holling, Heinz Weder, Katja Welsch, Matthias Klünder, Andreas Holling.

Ort: Leonardo-Hotel, Ettlinger Str. 23, 76137 Karlsruhe

Rückblick/Tonaufnahmen: Die homöopathische Behandlung von Krebs und anderen schweren Pathologien (2018)

Es war ein reichhaltiges, symposium-artiges Seminar: Vier erfahrene Behandler, Heinz Huber, Tjado Galic, Stefan Reis und Eckart von Seherr-Thohs, gaben anhand von Fällen Einblicke in ihre Vorgehensweise und diskutierten Chancen, Risiken und Grenzen der Behandlung und Begleitbehandlung von Krebs und anderen schweren Pathologien.

Ich empfehle die Audio-Files / CDs unseres gut besuchten Karlsruher Seminars vom 13./14. Oktober 2018, angeboten von "Homöopathie & Symbol" (dort auch nähere Beschreibung).

Krebs

Homöopathie Fallsupervision 2020

Gemeinsame konsilarisch-supervisorische Erörterung von Patientenfällen mit Carl Classen, SHZ zertifizierter Supervisor. Nächste Termine: Sa 21. März, Sa 18. Juli, 12. Sept. 28. Nov. 2020.

Verreibung Austernschale

Vortrag Homöopathie & Hausapotheke (für Patienten und Intereressierte)