Homöopathen ohne Grenzen neu im Netz

Homöopathen ohne Grenzen, kurz HOG präsentieren einen neuen Netzauftritt. Die Homöopathieprojekte in Krisengebieten wie Sri Lanka, Bam, Kenia, Honduras, Togo, Sierra Leone und anderen Orten leisten nicht nur unentgeltliche Hilfe für die Bevölkerung: In homöopathischen Ambulatorien und Kliniken erhalten einheimische Krankenschwestern, Ärzte und Hebammen eine strukturierte homöopathische Weiterbildung, die ihnen ermöglicht, das jeweilige Projekt nach …

Zum Artikel...

Späte Warnung vor Schweinegrippen-Impfstoff

Die schwedische und inzwischen auch die europäische Arzneimittelbehörde EMA warnt vor dem Impfstoff Pandremix, der 2009 in rund 30 Millionen Dosen verimpft wurden. Der Hersteller hat sich abgesichert: er haftet nicht.

Zum Artikel...